… und wie Sie das verhindern.

** Lernen Sie Gewaltfreie Kommunikation als lebensnahe empathische Haltung im Gratis Online-Seminar Gewaltfreie Kommunikation
http://bit.ly/GFK-Gratis-Seminar

Das Missverständnis der Gewaltfreien Kommunikation ist der Glaube, sie führt automatisch zur Transformation und Veränderung der persönlichen Haltung.

Wenn die Gewaltfreie Kommunikation falsch gelehrt / verstanden wird, als rhetorische Methode, wird dadurch in Gesprächen alles schlimmer.

Sinnvoll ist die Arbeit an der eigenen (empathischen) Haltung durch die Gewaltfreie Kommunikation.

Lesen Sie her weiter auf unserem Blog…
http://bit.ly/gfk-personenlichkeitsentwicklung