YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zum YouTube-Kanal hier klicken

Den YouTube-Kanal abonnieren.


 

Braucht man in Unternehmen / Teams überhaupt noch Führung? Wenn doch gerade in der die Themen Selbstorganisation, Managen ohne Manager, Holokratie & Co absolut gehypt werden?

Ich meine – ja – aber eine Führung auf Augenhöhe!

Diese Frage – und die Antworten darauf – beschäftigt mich seit 20 Jahren. Hier im Video gehe ich auf die Grundlagen von „Führung auf Augenhöhe“ und die notwendige Persönlichkeitsentwicklung der Führungskräfte ein.

Wie sehen Sie das? Fragen und Kommentare gerne unter dem Video…

** Inhaltsübersicht **
(sorry für den holprigen Anfang – die Technik hat nicht ganz mitgespielt…)

00:00: Die beiden Richtungen der neuen Entwicklung: 1. Führung abschaffen (Holokratie etc.) und 2. Neue Führungskompetenz (M. Mourier etc.).
02.30 – Meine Erfahrung – Zusammenarbeit ohne Führung (implizit oder explizit) gibt es nicht!
03:30 – Führung hat eine dienende – und wichtige – Funktion
04:20 – Es braucht Führung – Führung auf Augenhöhe
05:20 – Zwei sich widersprechenden Werteebenen
05:50 – Die Ebene der Gleichheit
07:30 – Die Ebene der Unterschiedlichkeit
09:30 – Führung auf Augenhöhe muss dieses Paradox balancieren
13.37 – Wie Führungskräfte diese Fähigkeit verbessern können
14.15 – Selbstreflexion für Führungskräfte
17.00 – Beispiel für Selbstreflexion

Abonnieren Sie doch unseren YouTube – Kanal oder unsere Facebook-Seite um immer auf dem Laufenden zu bleiben. Oder bestellen Sie hier rechts Sie einfach unseren Newsletter.